2010 Berichte

Film Justistal

Die Bärgjodler Sigriswil durften an der Premiere des Films "Justistal" mitwirken. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, einige Besucher mussten bereits bei den Eingängen wieder umkehren, es gab schlicht keinen Platz mehr. Jedoch hat es sich für alle die, die geblieben und sich einen Platz ergattern konnten gelohnt. Der Film zeigte spannende Einblicke in das Leben, welches im Justistal herrscht. Die Bärgjodler sangen zu Beginn das passende "Justistal-Lied", damit die Zuschauer und Zuhörer auf das folgende eingestimmt wurden. Am Ende des Films wurde noch der "Spycherberg-Jutz" gesungen und anschliessend gab es noch ein Apéro im Mehrzweckgebäude Sigriswil.